Kultur

Freizeit & Tourismus

Aktuelles

Zwei Wochenenden im Zeichen des Aischgründer Karpfens

An zwei Wochenenden im Oktober fanden erstmals über die Tourist-Information organisierte "Karpfenschmeckertage" statt. Karpfenliebhaber waren bis aus Düsseldorf, Stuttgart oder Bad Tölz angereist, um ein Wochenende ganz im Zeichen des Aischgründer Karpfens zu verbringen

Im Landgasthof zum Brandenburger Adler, wo auch übernachtet wurde, konnten die Gäste einen Blick in die Karpfenhaltung werfen und Koch und Wirt Rainer Hieronymus bei der Karpfenzubereitung zusehen. Vorzügliche Karpfengerichte standen ebenso auf dem Programm wie eine Kutschfahrt durch die Weiherlandschaft und eine Führung durch das Aischgründer Karpfenmuseum.