Radfahrer

Freizeit & Tourismus

Radfahren und Wandern

Auf attraktiven Routen, die Wein- und Bierfranken verbinden, kommen vor allem Radler und Wanderer auf ihre Kosten. Entlang der zahlreichen Bachläufe und Flüsse lässt sich auf den familienfreundlichen Talauenradwegen ganz entspannt in die Pedale treten. Gleich zwei Qualitätswanderwege, erstellt nach den Richtlinien des Deutschen Wanderverbandes, sorgen für eindrucksvolle Wandererlebnisse.

Alle Touren und Ausflugstipps finden Sie in unserem
Freizeit- und Tourismusportal: aktiv.kreis-nea.de

Radelspaß

Radeln im Landkreis Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim

Frankens Mehrregion hat auch für Radler viel zu bieten: Der Aischtalradweg von Rothenburg ob der Tauber bis Bamberg führt auf 120 km vorbei an Streuobstwiesen, Weinbergen und Karpfenteichen. Der flache Flussradweg ist besonders für Familien angenehm zu radeln.
Im Bereich des Südlichen Steigerwaldes bieten die Talauenradwege Touren zu den Schlössern, Weinorten und entlang der Bäche und Flüsse in der Region.

Bei einer Radtour durch die sanfte Landschaft des Landkreises macht auch die Einkehr in einer Gaststätte, Heckenwirtschaft oder in einem schattigen Biergarten so richtig Spaß.

Mehr zum Radwegenetz im Steigerwald gibt es auf der Internetseite des Tourismusverbandes Steigerwald.

Radwegemanagement

Das Radwegemanagement des Landkreises kümmert sich um Maßnahmen zur Optimierung des Landkreis-Radwegenetzes betreffend die Radverkehrsinfrastruktur, Service- und Dienstleistungen sowie die Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeit in Zusammenarbeit mit den relevanten Akteuren vor Ort.

Mehr Informationen zum Radwegemanagement finden Sie hier: Radwegemanagement

Wandern

Wandern im Landkreis Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim

Wanderer und Spaziergänger können sich in Frankens Mehrregion auf die ausgedehnten Wäldern der Naturparke Steigerwald und Frankenhöhe ebenso freuen wie auf bezaubernde Flusstäler von der Zenn bis zur Haslach, sanfte Hügel der Weinberge und auf Karpfenweiher, die sich im Aischgrund wie Perlen aneinanderreihen.

Ob nun der Freizeitgenießer nur einige Stunden auf einem Rundwanderweg oder mehrere Tage auf Fernwanderwegen quer durch den Landkreis und südlichen Steigerwald wandern will, er findet durch die Vielfalt der Angebote sicher seinen Wunsch erfüllt.

Wanderangebote und Tourentipps im Steigerwald finden Sie auf der Internetseite des Tourismusverbandes Steigerwald.

Informatives rund um Kultur und Natur bieten Lehrpfade wie der Erlebnispfad Petersberg in Marktbergel, Weinlehrpfade in Ippesheim, Ipsheim und Ulsenheim oder der Bienenlehrstand in Emskirchen. Eine Übersicht finden Sie hier.