Frauen

Service & Themen

Fränkisches Frauenbranchenbuch

Titelseite des Fränkischen Frauenbranchenbuches

Ein Viertel aller Selbstständigen sind Frauen. Sogar ein Drittel aller Existenzgründungen liegt in Frauenhand. Dem bundesweiten Trend entsprechend machen sich auch in Franken immer mehr Frauen selbstständig oder sie sind bereits seit langer Zeit erfolgreiche Geschäftsfrauen.

Die Frauenbranchenbücher können Sie bei ihrer Frauenbeauftragten

Luise Dreise
Konrad-Adenauer Str. 1
91413 Neustadt a.d.Aisch
Telefon: +49 (0)9161 92-1700
E-Mail: luise.dreise@kreis-nea.de

abholen, oder gegen einen frankierten Rückumschlag bei

Marita Gorski
Friedrichstr. 8
96047 Bamberg

anfordern.

Die Familienservicestellen stehen bayernweit aus dem Festnetz zum Ortstarif unter der Telefonnummer +49 (0)180 1233555 zur Verfügung.

Babysitterdienst

Für alle Fälle gibt es den Babysitterdienst, der Mütter und Väter stundenweise von ihren Pflichten entlasten kann, in dem er BabysitterInnen in Neustadt a.d.Aisch, Bad Windsheim und Umgebung vermittelt.

Caritasverbandes
Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim e. V.
Ansbacher Str. 6
Telefon: +49 (0)9161 88890

Vorsorgevollmacht - Betreuungsverfügung

Möglichkeiten der Vorsorge bieten die Vorsorgevollmacht und die Betreuungsverfügung, die in einer Broschüre vorgestellt werden.
Selbstverständlich können Sie sich zu diesem Thema auch persönlich im Landratsamt beraten lassen.
Die Broschüre wird gegen eine geringe Gebühr abgegeben.
Es wird gebeten, vor Ihrem Besuch kurz anzurufen:

Karin Vinne
Telefon:  +49 (0)9161 92-2407
Fax: +49 (0)9161 92-1060
E-Mail: karin.vinne@kreis-nea.de

Gleichstellungsstelle

Gleichstellungsbeauftrage des Landkreises ist

Luise Dreise
Konrad-Adenauer Str. 1
91413 Neustadt a.d.Aisch
Telefon: +49 (0)9161 92-1700
E-Mail: luise.dreise@kreis-nea.de

Frauen-Notrufe

Landkreis Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim
Telefon: +49 (0)9161 12 13

Ansbach
Telefon: +49 (0)981 98 84 8

Nürnberg
Telefon: +49 (0)911 28 44 00

Bundesweites Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“.
Telefon: +49 (0)8000 116 016 (kostenlos und rund um die Uhr erreichbar).
Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen