Lichterbogen Partnerlandkreis

Amt & Verwaltung

Partnerschaftstreffen 2013

Seit dem 7. Februar 1990 wird die Kreispartnerschaft zwischen den vor den Kreis- und Verwaltungsreformen in Sachsen bestehenden Landkreisen Schwarzenberg, Aue-Schwarzenberg und dem jetzigen Erzgebirgskreis und dem Landkreis Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim gewürdigt. Landrat Walter Schneider brachte seine Freude darüber zum Ausdruck, dass auch bei diesem Besuch wieder eine große Delegation aus dem Erzgebirgskreis unter der Führung von Landrat Frank Vogel in unseren Landkreis gekommen ist. Dass dies nach 23 Jahren immer noch so ist, zeigt von einer tiefen Verbundenheit der Partner untereinander. Besonders erfreut zeigte er sich auch über die Anwesenheit der beiden Altlandräte Robert Pfeifer und Adolf Schilling. War es doch Robert Pfeifer, der es durch seinen persönlichen Einsatz und seine Initiative ermöglichte, eine Partnerschaft mit dem damaligen Landkreis Schwarzenberg einzugehen. Durch die Erweiterung der Gebietsgröße des Erzgebirgskreises auf derzeit 63 Städte und Gemeinden mit ca. 360.000 Einwohnern fand dieses Partnerschaftstreffen gemeinsam mit dem Landkreis Ansbach und dem Landkreis Nürnberger Land statt. Diese hatten eine Partnerschaft mit dem damaligen Landkreis Aue bzw. Landkreis Annaberg. Die gemeinsame Würdigung der Partnerschaft fand in der Weinparadiesscheune in Bullenheim statt.