Organisation Landratsamt

Amt & Verwaltung

Abteilungen

Staatliche Rechnungsprüfungsstelle

Sachgebietsleitung

  • Thomas Friedrich

    Sachgebietsleiter
    Landratsamt Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim (Zimmer: B 105)
    Telefon: +49 (0)9161 92-2300

Aufgabe des Sachgebietes ist die Finanzkontrolle der Gemeinden. Wir prüfen, ob die Kommune und ihre Betriebe sparsam, wirtschaftlich, recht- und ordnungsmäßig arbeiten.

  • Durchführung der überörtlichen Rechnungs- und Kassenprüfung bei den Gemeinden, Verwaltungsgemeinschaften und anderen kommunalen Körperschaften (z. B. Schulverbände, Stiftungen oder Zweckverbände), soweit diese nicht Mitglieder des Bayerischen Kommunalen Prüfungsverbandes sind
  • Stellungnahmen zu den kommunalen Haushaltssatzungen und Haushaltsplänen
  • Erstellung von Gutachten in haushalts- und finanzwirtschaftlichen Angelegenheiten (auf Antrag)
  • Beratung in Haushaltsangelegenheiten, Kassen- und Wirtschaftsführung

Die Rechnungsprüfung erstreckt sich auf die Einhaltung der für die Wirtschaftsführung geltenden Vorschriften und Grundsätze, insbesondere darauf, ob

  • die Haushaltssatzung und der Haushaltsplan eingehalten worden sind,
  • die Einnahmen und Ausgaben begründet und belegt sind, sowie die Jahresrechung und die Vermögensnachweise ordnungsgemäß aufgestellt sind,
  • wirtschaftlich und sparsam verfahren wird,
  • die Aufgaben mit geringerem Personal- oder Sachaufwand oder auf andere Weise wirksamer erfüllt werden können.

Durch Kassenprüfungen werden die ordnungsgemäße Erledigung der Kassengeschäfte, die ordnungsgemäße Einrichtung der Kassen und das Zusammenwirken mit der Verwaltung geprüft.

gehe zu Abteilung 2 - Kommunale und soziale Angelegenheiten