Organisation Landratsamt

Amt & Verwaltung

Dienstleistungen

Abwasserentsorgung über Kleinkläranlagen

Ansprechpartner

  • Reiner Burk

    (Zimmer: A 215)
    Telefon: +49 (0)9161 92-4202
  • Jochen Hörner

    (Zimmer: A 215)
    Telefon: +49 (0)9161 92-4207
  • Laura Eberlein

    (Zimmer: A 215)
    Telefon: +49 (0)9161 92-4203

Anwesen, die nicht an eine zentrale Kläranlage angeschlossen sind, müssen das Abwasser in einer vollbiologischen Kleinkläranlage reinigen. Die Grundstückseigentümer müssen für die Einleitung des gereinigten Abwassers direkt in ein oberirdisches Gewässer oder Versickerung in das Grundwasser dem Landratsamt Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim ein Gutachten eines privaten Sachverständigen in der Wasserwirtschaft vorlegen.

Erfolgt die Einleitung des gereinigten Abwassers in die Kanalisation der Gemeinde, so ist die Entwässerungssatzung der Gemeinde zu beachten.

Weitere Informationen zum Thema
Umwelt