Organisation Landratsamt

Amt & Verwaltung

Dienstleistungen

Wohnraumberater

Ansprechpartner

  • Carolin Oberländer

    (Zimmer: Zi B120)
    Telefon: +49 (0)9161 92-2121

Ehrenamtliche Wohnraumberater im Landkreis
"So lange wie möglich in den eigenen vier Wänden"

In Kooperation zwischen der Zentrale Diakoniestation im Raum Neustadt/Aisch gGmbH und dem Landkreis Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim wurden im Landkreis ehrenamtliche Wohnraumberaterinnen und -berater ausgebildet. Diese bieten ihre Beratungen für rat- und hilfesuchende Personen kostenfrei an.

Das Angebot richtet sich alle, die in ihren Wohnungen und Häusern bauliche und sonstige Anpassungen vornehmen möchten, um sie an die alters- oder krankheitsbedingten Veränderungen und Einschränkungen anzupassen. Ziel ist, dass diese Personen so lange wie möglich selbständig in ihrer gewohnten Umgebung, in den eigenen vier Wänden, wohnen können.

Die ehrenamtlichen Wohnraumberater geben Tipps und Hinweise für bauliche und sonstige Möglichkeiten, die Wohnungen an die Erfordernisse anzupassen. Sie informieren aber auch darüber, welche Fördermöglichkeiten und finanzielle Unterstützungen für Wohnanpassungsmaßnahmen möglich sind. Familien und Personen, die dieses Beratungsangebot in Anspruch nehmen möchten, wenden sich einfach direkt an einen der nachfolgenden ehrenamtlichen Wohnraumberaterinnen und -berater und vereinbaren einen Termin. 

Download:

Übersicht Wohnraumberater im Landkreis

Link:

Wohnraumberater im Landkreis

Weitere Informationen zum Thema
Wohnraumförderung