Neuigkeiten aus dem Landratsamt

Beginn der neuen Karpfensaison

Aischgründer Karpfenschmeckerwochen 2021

Aischgründer Karpfenschmeckerwochen 2021 © Jürgen Heckel

In Frankens Mehrregion starten am 1. September 2021 wieder die Aischgründer Karpfenschmeckerwochen. Sie finden in diesem Jahr bereits zum 43. Mal statt. Gäste von nah und fern können sich von der Vielfalt der zubereiteten Gerichte überraschen und begeistern lassen.

Das westliche Mittelfranken um die Markgrafenstadt Neustadt an der Aisch und die Kurstadt Bad Windsheim ist aufgrund des berühmten Aischgründer Karpfens bis weit über seine Grenzen hinaus bekannt. Dies lässt sich vor allem auf die besondere hochrückige und gering beschuppte Gattung des Karpfens zurückführen. Seit 2012 ist der Aischgründer Karpfen mit der Bezeichnung „g.g.A.“ (geschützte geographische Angabe) europaweit geschützt. Das EU-Gütesiegel steht für hochwertige Qualität und landwirtschaftliche Erzeugnisse aus einem bestimmten Herkunftsgebiet. Heutzutage wird im Aischgrund und in seiner Umgebung der Aischgründer Karpfen in mehr als 7.000 Teichen gezüchtet. Die traditionelle Karpfenteichwirtschaft in Bayern gilt seit 2021 bundesweit als Immaterielles Kulturerbe. Somit wird diese im Aischgrund gelebte Tradition besonders wertgeschätzt.

Die 16 an den Aischgründer Karpfenschmeckerwochen teilnehmenden Gasthäuser servieren den Karpfen wieder bis zum 1. November 2021 in besonderen kulinarischen Zubereitungsarten. „Gebacken“ und „blau“ wird er darüber hinaus durchgehend in den Monaten mit dem Buchstaben „r“ serviert, also von September bis April.

Von den Gasthäusern wird garantiert, dass nur der echte, hochwertige und einheimische Aischgründer Karpfen zubereitet wird. Verdeutlicht wird dies durch einen rot-weißen Aushänger als Gütesiegel für echten Aischgründer Karpfenschmecker-Genuss.

Weitere Informationen zu den Aischgründer Karpfenschmeckerwochen

Karpfenliebhaber können sich ihren Besuch in den teilnehmenden Gaststätten zudem per Stempel quittieren lassen und anschließend am Gewinnspiel teilnehmen. Es locken Verzehrgutscheine und weitere spannende Preise.

Der neue Flyer mit allen Informationen zu den 43. Aischgründer Karpfenschmeckerwochen sowie zum Karpfen-Gewinnspiel liegen ab sofort bei allen teilnehmenden Gaststätten aus. Zudem kann der Flyer kostenlos beim Kreistourismus unter tourismus@kreis-nea.de angefordert werden.

Flyer der Aischgründer Karpfenschmeckerwochen 2021