Landratsamt Neustadt a.d.Aisch

Amt & Verwaltung

Aktuelles

Einzigartige Insektenwelt

Tour im Rahmen der BayernTourNatur am 29. Mai 2019

Vielfältig ist die Insektenwelt - die Führung zeigt einen Ausschnitt davon.

Im Rahmen der BayernTourNatur laden der Landschaftspflegeverband des Landkreises und die Untere Naturschutzbehörde zu einer ca. 2,5-stündigen naturkundlichen Exkursion mit Landrat Helmut Weiß ein.

Geführt wird die Tour von den Insektenexperten Prof. Dr. Jörg Müller und Dr. Simon Thorn von der Universität Würzburg sowie Dr. Matthias Dolek und dem Stadtförster der Stadt Bad Windsheim, Sven Finnberg.

Der Rundweg führt in die Nähe des Naturschutzgebietes "Gräfholz und Dachsberge", wo uns eine einzigartige Insektenwelt erwartet, die an die dort vorhandenen Waldstrukturen (z.B. Mittelwald) angepasst ist. Neben den ökologischen Aspekten dieser besonderen Lebensräume werden vor allem Maßnahmen zur Erhaltung und Förderung von stark bedrohten Schmetterlingsarten, wie dem Maivogel oder dem Gelbringfalter vorgestellt.

Weglänge: 5-6 km
Treffpunkt: 16:00 Uhr am Wanderparkplatz Gräfwasen an der Kreisstraße zwischen Bad Windsheim und Oberntief (Link zur Karte im Bayernatlas)
Ende gegen 19:00 Uhr

Festes Schuhwerk wird empfohlen.