Landratsamt Neustadt a.d.Aisch

Amt & Verwaltung

Aktuelles

Aktionstage Innenorte vom 29.09. bis 06.10.2019

Besichtigungen von sanierten Häusern in den Ortskernen

Unter dem Motto „Mein Leben findet Innen statt“ starten erstmals die Aktionstage Innenorte im Landkreis, die vom Regionalmanagement des Landkreises und den Kommunalen Allianzen organisiert werden.

In sechs Gemeinden finden vom 29. September bis 6. Oktober verschiedene Veranstaltungen rund um die Themen Bauen, Sanieren und Wohnen in den Ortskernen statt. Es werden eigens Führungen der Bürgermeister sowie weiteren Fachleuten zu geplanten, im Umbau befindlichen und bereits fertiggestellten Gebäuden angeboten. Die Häuser sind durch Fahnen gekennzeichnet, so dass man die guten Beispiele auch individuell von außen besichtigen kann. Bei Impulsvorträgen können sich Bauherren direkt zu Umsetzungs- und Finanzierungsmöglichkeiten informieren.

Zu den Aktionstagen sind alle interessierten Besucher herzlich willkommen!

Das Programm auf einen Blick

Sonntag, 29. September 2019, 13:30-18:00 Uhr
Markt Erlbach: „Innen ist in“

  • Auftaktveranstaltung „Aktionstage Innenorte“
  • Rundgänge zu fertiggestellten und zu entwickelnden privaten und kommunalen Objekten
  • Kinderführung mit dem Nachtwächter von Markt Erlbach
  • Impulsvorträge zur Städtebauförderung, AfA-Möglichkeiten, Finanzierungen
  • Kinderprogramm im Kindergarten in der Hauptstraße
  • Wirtshausbetrieb im Bürgerhaus zum Löwen
  • Kaffee und Kuchen im Museum Markt Erlbach

 

Donnerstag, 3. Oktober 2019, 13:30-17:30 Uhr
Scheinfeld: „Denk-Mal“

  • Vorstellung der Pläne zur Altstadtsanierung
  • Rundgang „Innenentwicklung am Beispiel gelungener Sanierungen“ in der Altstadt und Schwarzenberger Straße
  • Impulsvorträge „Vererben oder Verschenken“, „Energetische Sanierung/barrierefreier Umbau“ 

 

Samstag, 5. Oktober 2019, 10:30-13:30 Uhr
Diespeck: „Kulinarischer Spaziergang“

  • Kulinarischer Spaziergang durch Geschichte, Gegenwart und Zukunft
  • Positive fertiggestellte Beispiele, aber auch zu entwickelnde Beispiele sowie die aktuellen Arbeiten am kommunalen Denkmalschutzkonzept werden erläutert, Rast an drei kulinarischen Stationen. 

 

Sonntag, 6. Oktober 2019, 13:30-16:00 Uhr
Gutenstetten: „Historische Wanderung“ 

  • Historische Wanderung von Gutenstetten nach Kleinsteinach
  • Besichtigung von Gebäuden, die sich im Umbau und Sanierung befinden bzw. die Sanierung abgeschlossen ist: Historisches Kolbanwesen, Gasthaus zur Distel, Wohnhaus Denecke
  • Backofenfest in Kleinsteinach

 

Sonntag, 6. Oktober 2019, 13:00-18:00 Uhr
Uffenheim: „Alte Schätze, frischer Wind“

  • Altstadtrundgang zu privaten und kommunalen Gebäuden
  • Der Windstützpunkt mit Informationen zur energetischen Sanierung ist geöffnet

 

Sonntag, 6. Oktober 2019, 14:00-17:30 Uhr
Weigenheim: „Neid kriecht nicht in leere Scheunen“

  • Ortsrundgänge zu guten Beispielen umgenutzter landwirtschaftlicher Anwesen
  • Aufzeigen von Fördermöglichkeiten durch die Dorferneuerung
  • Erntedankfest des Gartenbauvereins Weigenheim im Pfarrgarten

 

Eine Broschüre zu den Aktionstagen mit dem Programm der teilnehmenden Kommunen und eine Beschreibung der Sanierungs- und Neubauprojekte liegt u. a. in den Rathäusern sowie im Landratsamt aus.  

Weitere Informationen:
Regionalmanagement des Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim, Regionalmanagerin Andrea Linz, Tel. 09161 92-1440, E-Mail: regionalmanagement(at)kreis-nea.de