Landratsamt Neustadt a.d.Aisch

Amt & Verwaltung

Aktuelles

Kreisbücherei in Neustadt a.d.Aisch geschlossen

Ab Montag, 22. November 2021 - Abholdienst eingerichtet

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist es erforderlich, die Kreisbücherei Neustadt ab Montag, 22. November 2021, bis auf Weiteres zu schließen, da die Räumlichkeiten für zusätzliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Zuge der Pandemie-Bekämpfung benötigt werden. Ein paralleler Betrieb von Bücherei und Corona-Einsatz ist aus datenschutz- und hygienerechtlichen Gründen nicht möglich. Die Kreisbüchereien Bad Windsheim, Scheinfeld und der Bücherbus sind von dieser Schließung nicht betroffen.

Die Kreisbücherei Neustadt bietet den Bücherei-Nutzern wie bereits im vergangenen Winter wieder einen Abholservice an, dieser gilt auch während der Weihnachtsferien. Es können Medien vorbestellt und nach Terminvereinbarung abgeholt werden, die Terminvereinbarung ist per E-Mail an kreisbuecherei-nea(at)kreis-nea.de  oder telefonisch unter der Nummer 09161 92-2700 möglich. Auf diesem Weg können auch entliehene Medien zurückgebracht werden. Ein Betreten der Bücherei ist leider nicht möglich.

Benötigte Angaben
Bei einer Bestellung muss die Nummer des Büchereiausweises und der Name angegeben werden sowie Verfasser und Titel beziehungsweise das gewünschte Thema. Im Internetkatalog der Kreisbücherei unter https://kreisbuecherei-nea-bw.internetopac.de kann recherchiert werden, welche Medien gerade verfügbar sind. Auf Wunsch werden gerne "Überraschungspakete" zusammengestellt, dazu genügt es, Wünsche, Alter oder Themen zu nennen (z.B.: "5jähriger Junge, interessiert sich für Tiere", "Regionalkrimis"). Die Abholung der Medien erfolgt nach Terminabsprache: Bei der Bestellung ist ein Wunschtermin für die Abholung anzugeben. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versuchen, diesen nach Möglichkeit zu berücksichtigen und schlagen gegebenenfalls einen Alternativtermin vor.

Bitte den Bücherei-Ausweis bei der Abholung mitbringen. Ebenso ist das Mitbringen einer Tasche oder Kiste zum Transport erforderlich. Wichtig: beim Abholen der Bücher muss eine FFP2-Maske getragen werden!