Landratsamt Neustadt a.d.Aisch

Amt & Verwaltung

Pressearchiv 2015

Tag der offenen Gartentür am 28. Juni 2015

Schöne Gärten sind in der Regel Schätze im Verborgenen. Am Sonntag, 28. Juni 2015 bietet sich die Möglichkeit dem Reiz und den Schönheiten gärtnerischer Gestaltungsmöglichkeiten nachzuspüren und sich von privaten Gartenparadiesen einladen und inspirieren zu lassen.

Die Familie Schwanhäußer in Altheim bietet am Tag der offenen Gartentür Einblick in ihren parkartigen Schlossgarten.

Der "Tag der offenen Gartentür" ist ein Tag von Gartenfreunden für Gartenfreunde und bietet die Gelegenheit sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Kreisfachberater Richard Krämer dankt dabei besonders den Teilnehmern, die der Öffentlichkeit Einlass und Einblick in die Privatsphäre erlauben und diesen Tag ermöglichen. "Die Gärten sind ausschließlich in der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Hinweisschilder zeigen den Weg zu den Gärten", erklärt Richard Krämer im Vorfeld und bittet die Besucher die persönlichen Dinge zu achten, auf die Bepflanzung besonders Rücksicht zu nehmen und sich an die Öffnungszeiten zu halten.

Die offizielle Eröffnung durch Landrat Helmut Weiß findet im Garten der Familie Schwanhäußer in Altheim um 13:00 Uhr statt. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen daran teilzunehmen.

Wer selbst seinen Garten an einem Tag der offenen Gartentür für Besucher öffnen möchte, kann mit Kreisfachberater Richard Krämer am Landratsamt Kontakt aufnehmen.

Kontakt: Landratsamt Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim, Kreisfachberater für Gartenbau und Landespflege Richard Krämer, Tel. 09161 92-414, E-Mail: richard.kraemer(at)kreis-nea.de

Offene Gartentüren im Landkreis am Sonntag, 28. Juni 2015, 10:00 bis 17:00 Uhr: 

Hannelore und Rainer Oeder, Hauptstraße 5, OT Wimmelbach, 91619 Obernzenn: Kreativ gestalteter Wohn- und Nutzgarten in ländlicher Umgebung.

Ursula und Alois Schwägerl, Bergstraße 7, OT Wimmelbach, 91619 Obernzenn: Reich dekorierter Wohngarten, Gräser und Hortensien vollenden die originelle Anlage.

Irmgard Schwemmer-Wust, Egenhausen 48, 91619 Obernzenn: Metamorphose einer von Nussbäumen geprägten Gartenfläche hin zu einem schmucken Bauern- und Biergarten.

Adelheid Schwanhäußer und Katharina Schwanhäußer-Mohnlein, Altheim 63, 91463 Dietersheim: Parkähnlicher Schlossgarten mit abwechslungsreicher Bepflanzung, Wassergraben und Springbrunnen.

Hannelore und Günther Keller, Lucas-Cranach-Straße 6, 91438 Bad Windsheim: Stilvolle, gepflegte Gartenanlage mit bunten Staudenbeeten, Rosen und Nutzgartenbereich.

Landkreis Obstanlage, Adelhofer Straße "Am Obstgarten", 97215 Uffenheim: Obstanlage des Landkreises mit ca. 600 m2 Gemüsegarten. Mitglieder des Gartenbau-Kreisverbandes bieten Kaffee und Kuchen und heimische Produkte aus dem Garten an.