Kultur

Freizeit & Tourismus

Aktuelles

2. Spezialitätenwettbewerb der Metropolregion Nürnberg

Prämierung der Sieger „Aus der Region - Für die Region“ auf der Consumenta

Am Eröffnungstag der Consumenta wurden beim Tag der Metropolregion die Gewinner des 2. Spezialitätenwettbewerbs der Metropolregion bekannt gegeben. Unter den 169 Gewinnern waren etliche Produkte aus dem Landkreis vertreten. 

Das Interesse am 2. Spezialitätenwettbewerb der Metropolregion Nürnberg war groß. Über 250 regionale Spezialitäten gingen ins Rennen um den Titel „Unsere Originale“. Eine hochkarätig besetzte Jury mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft sowie Fachleute aus der Gastronomie und den Medien haben die Gewinnerinnen und Gewinner ausgewählt.

"Unsere Originale" aus Frankens Mehrregion:

- Aischgründer Karpfen, Stadt Neustadt a.d.Aisch
- Alter fränkischer Satz, Ickelheimer Schloßberg, Ulrich Bürks, Ipsheim
- Apfelbeißer, Martin Birngruber, Burgbernheim
- Arbeitsgemeinschaft Mittelfränkische Bocksbeutelstraße, Scheinfeld
- EinHeimischer Apfel-Birne-Johannisbeere Secco, Streuobst Mittelfranken-West eG, Burgbernheim
- EinHeimischer Rote Schorle, Streuobst Mittelfranken-West eG, Burgbernheim
- Geräuchertes Aischgründer Karpfenfilet, Lorenz und Andrea Dietsch, Uehlfeld
- Löschauer Urtyp, Brauhaus Döbler GmbH & Co. KG, Bad Windsheim
- Original roter Bernemer Zwetschger, Martin Birngruber, Burgbernheim

Weitere Informationen zum Wettbewerb unter http://www.unsereoriginale.de/