Gesundheit & Soziales

Service & Themen

Beratungsstelle Inklusion

Die Beratungsstelle Inklusion ist eine zentrale Anlaufstelle des Staatlichen Schulamtes für Fragen rund um das Thema Inklusion in der Schule.

Ein Tandem aus erfahrenen Beratungsfachkräften aus dem Bereich der Regelschule und der Förderschule 

  • hilft Ratsuchenden (Eltern, Schülern, Schulleitungen, Lehrkräften, Leitungen von Kindertagesstätten, Erzieherinnen und Erzieher, Sachaufwandsträgern) bei der Klärung organisatorischer, rechtlicher und inhaltlicher Fragestellungen zur Inklusion
  • informiert Erziehungsberechtigte umfassend über die schulischen Angebote und bietet ihnen so eine Entscheidungsgrundlage bei ihrer Wahl des Lernortes für ihr Kind mit sonderpädagogischem Förderbedarf
  • berät Eltern und Schulen bei der Umsetzung einer inklusiven Beschulung

Die Beratung erfolgt freiwillig, vertraulich, kostenfrei und unabhängig.

Terminvereinbarung per E-Mail unter Inklusion(at)kreis-nea.de oder telefonisch

Downloads

Kontakt

  • Dipl.Psych. Carina Hasselbacher
    Dipl.Psych. Carina Hasselbacher
    Anschrift
    Beratungsstelle Inklusion am Staatlichen Schulamt im Landratsamt Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim
    Konrad-Adenauer-Str. 1
    91413 Neustadt a.d.Aisch Karte
    Telefon: +49 (0)9161 92-7607
  • Daniela Dingfelder
    Daniela Dingfelder
    Anschrift
    Beratungsstelle Inklusion am Staatlichen Schulamt im Landkreis Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim
    Konrad-Adenauer-Str. 1
    91413 Neustadt a.d.Aisch Karte
    Telefon: +49 (0)9161 92-7607