Jugend & Familie

Service & Themen

Koordinierungsstelle Familienbildung

Foto: Iakov Filimonov; stock.adobe.com

Familienbildung unterstützt, begleitet und stärkt Kinder und Erwachsene von Anfang an.

Der Landkreis Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim nimmt seit 1. Januar 2019 am staatlichen Förderprogramm "Richtlinie zur Förderung der strukturellen Weiterentwicklung kommunaler Familienbildung und von Familienstützpunkten" teil. Dies führte zur Etablierung einer Koordinierungsstelle Familienbildung.

Die Aufgabe der Koordinierungsstelle Familienbildung besteht darin

  • die Vielfalt der Angebote im Landkreis aufeinander abzustimmen und bedarfsgerecht weiter zu entwickeln
  • verschiedene Träger und Anbieter von Familienbildung miteinander zu vernetzen und wohnortnahe Familienstützpunkte als Orte der Begegnung, Information und Austausch einzurichten
  • die Öffentlichkeit über Familienbildung, deren Angebote und Ziele zu informieren.

Im Rahmen einer zweijährigen Erhebungs-, Auswertungs-, Konzeptionierungs-, Netzwerk- und Ausschreibungsphase sollen künftig bedarfsgerecht ausgewählte Familienstützpunkte entstehen, die als Kontakt- und Anlaufstellen konkrete Angebote der Eltern- und Familienbildung bereitstellen und als erste Anlaufstelle für Eltern auch an passende Ansprechpartner vermitteln können.

Aktuell befinden wir uns in der Erhebungs- und Auswertungsphase einer landkreisweiten Eltern- und Anbieterbefragung, deren Ergebnisse Anfang 2020 präsentiert werden sollen.

Geplant ist, dass nach einer Konzeptionierung, Bildung eines Familienbildungsnetzwerkes und einer Ausschreibungsphase im Jahr 2021 die ersten Familienstützpunkte eingerichtet werden können.

Kontakt

  • Kreisjugendamt Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim
    Kreisjugendamt Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim
    Anschrift
    Koordinierungsstelle Familienbildung
    Gabriele Sattler
    Konrad-Adenauer-Str. 1
    91413 Neustadt a.d.Aisch Karte
    Telefon: +49 (0)9161 92-2570