Neuigkeiten aus dem Landratsamt

Verkündung des vorläufigen Ergebnisses

Landratswahl am 9. Juni 2024  

Vorbehaltlich der Feststellung durch den Wahlausschuss wurde folgendes Ergebnis der Landratswahl ermittelt:  
Die Zahl der Stimmberechtigten betrug insgesamt 81.638, gewählt haben davon 53.669. Es wurden 408 ungültige Stimmzettel abgegeben, das heißt, die Zahl der insgesamt abgegebenen gültigen Stimmen beträgt 53.261. 

Dabei entfielen auf den Bewerber Dr. Christian von Dobschütz, CSU, 25.319 Stimmen, die Bewerberin Dr. Birgit Kreß, FREIE WÄHLER, erhielt 22.980 Stimmen, der dritte Bewerber, Uwe Kekeritz, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, 4.962.  

Da keine Person mehr als die Hälfte der abgegebenen gültigen Stimmen erreicht hat, wird am Sonntag, 23. Juni 2024 eine Stichwahl stattfinden zwischen Dr. Christian von Dobschütz und Dr. Birgit Kreß.  

Der gesamte Text der Bekanntmachung steht auch unter www.kreis-nea.de/landkreis-politik/wahlen zur Verfügung. Dort wird auch die Verkündung des endgültigen 
Wahlergebnisses veröffentlicht, wenn der Wahlausschuss dafür morgen, Dienstag, 11. Juni 2024, 11:00 Uhr zusammengetreten ist und das endgültige Ergebnis ermittelt hat.